Frivolpaar, 27+32, Düsseldorf: Privater Swingerkreis gesucht

Eigentlich suchen wir keinen privaten Swingerkreis, sondern würden gerne selbst einen gründen. Aber falls wir hier durch Zufall auf eine nette Gruppe in unserer Gegend stoßen würden, dann würden wir uns vielleicht auch anschließen.
Wir mögen es uns mit Menschen zu treffen, die ebenso frei und locker im Umgang mit ihrer Sexualität sind, wie wir. Wir mögen es wenn Fremde zu Freunde werden, mit denen man nach und nach Tabus ablegen kann.
Seid ihr Menschen, die auch so ungezwungen mit Sex umgehen und Kontakt zu Gleichgesinnten suchen? Haltet ihr Monogamie auch für eine überholte gesellschaftliche Konvention?
Wir wollen uns mit anderen Swingern vergnügen und das im freundschaftlichen Rahmen.
Wäre schön, wenn schon bald der Startschuss zu einer wilden Swingerparty bei uns fallen würde.
Gerade im privaten Umfeld macht Swingen am meisten Spaß.
Uns ist es wichtig, dass die Sympathie stimmt. Man soll sich ja unter guten Freunden fühlen und auch wirklich unter guten Freunden sein. Und auch nur dann kann der wechselnde Sex miteinander funktionieren. Da wir auch auf Amateurpornos stehen, fänden wir es auch toll, das wilde Treiben in Ton und Bild festzuhalten. Wer das nicht möchte, auf den wird natürlich Rücksicht genommen. Masken sind uns auch willkommen.

Medien von Frivolpaar:

echte Amateurpornos

Amateurpornos

Fickselfie

Doggyfick